SACHVERSTÄNDIGENBÜRO FÜR BODEN, WASSER, ABFALL UND RECYCLING.

Akkreditierte Inspektionsstelle gemäß EN/IEC ISO 17020 mit dem Akkreditierungsumfang Deponieverordnung 2008, ÖNORM S 2126, ÖNORM S 2127 und ÖNORM EN 14899

BWA_Boden3

Boden

Der Boden übernimmt Speicher-, Filter-, Puffer- und Umwandlungsfunktionen und spielt daher eine zentrale Rolle beim Wasserschutz und dem Austausch von Gasen mit der Atmosphäre. Er ist ferner Lebensraum zahlreicher Organismen und ein großer Genpool. Ebenso ist Boden ein Teil der Landschaft und des kulturellen Erbes sowie wichtiger Rohstofflieferant.

BWA_Boden4

Wasser

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Ein Mensch nimmt täglich circa 2 Liter Wasser zu sich. Genau aus diesem Grund müssen wir an unser Trinkwasser höchste Qualitätsansprüche stellen. Ein Großteil der in unseren Wässern  vorhandenen Inhaltsstoffe ist für den menschlichen Körper durchaus in den natürlich vorkommenden Konzentrationen verträglich und keinesfalls gesundheitsschädigend.

BWA_Abfall5

Abfall

Abfälle sollten einer Wiederverwendung oder einem Recycling zugeführt werden. Bei recycelten Baustoffen handelt es sich um eine aus Abfällen hergestellte recycelten Gesteinskörnung. Beim Rückbau von Hoch- und Tiefbau, sowie Linienbauwerken können durch eine Ermittlung der vorhandenen Schad- und Störstoffe vor Beginn der Abbruch- und Sanierungsarbeiten erhebliche Kosten durch das Recycling von Abbruchmaterialien gespart werden.

0
km³
Wasser auf der Erde
0
%
der Erdoberfläche besteht aus Wasser
0
Recycelte Baustoffe

Was wir machen.

Beproben, Analysieren und Bewerten von Abfällen hinsichtlich Verwertbarkeit und Deponierfähigkeit. Das Ziel von einer Probenahme ist, aus einer kleinen Teilmenge ein Urteil zu bekommen über die Grundgesamtheit. Die fachlich richtige Probenahme von einem qualifizierten Probenehmer, ist die Grundvoraussetzung für eine ein- wandfreie Beurteilung. Probenahme bedeutet nicht nur eine Teilmenge in ein Gefäß zu füllen, sondern die Probe soll die Duchschnittseigenschaften des Gesamten enthalten.